IG Metall Neunkirchen
https://www.igmetall-neunkirchen.de/aktuelles/seite/3/
04.08.2020, 04:08 Uhr

Meldungen

Jetzt Verantwortung zeigen!

Ungerechtigkeiten beim Kurzarbeitergeld korrigieren

  • 02.04.2020
  • Aktuelles, Politik

Die Politik reagiert in der Corona-Krise schnell und entschlossen. Das ist gut so. Die Unternehmen werden in großen Still finanziell unterstützt, damit sie die Krise überleben können. Das sichert auch Beschäftigung. Millionen Kolleginnen und Kollegen werden in den nächsten Wochen in Kurzarbeit gehen und müsse dann von heute auf morgen auf bis zu 40% ihres Nettoeinkommens verzichten. Das reicht nicht, um Miete und laufende Kosten zu finanzieren.

mehr...

Tarifabschluss Metal- und Elektroindustrie 2020

Tarifabschluss sichert Beschäftigung: Aufstockung des Kurzarbeitergeldes möglich sowie Unterstützung für Eltern

  • 23.03.2020
  • Aktuelles, Betriebe / Tarif

Die IG Metall Mitte und die Arbeitgeberverbände der Mittelgruppe und Thüringens haben ein Tarifergebnis für die Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie in Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Thüringen erzielt. Der Tarifvertrag sieht unter anderem Regelungen vor, die in der Corona-Krise den Umgang mit Kurzarbeit und die Freistellung bei Engpässen in der Kinderbetreuung erleichtern. Die IG Metall Mitte und die Arbeitgeberverbände haben in sehr schwierigen Zeiten den Fokus auf die Sicherung von Beschäftigung und Einkommen gelegt.

mehr...

Coronavirus: Was Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer jetzt wissen sollten

COVID-19: Antworten auf Häufige Fragen

  • 12.03.2020
  • Aktuelles

Darf ich aus Angst vor Ansteckung von der Arbeit fernbleiben? Wer zahlt für eine Quarantäne? Kann der Arbeitgeber das Tragen einer Atemschutzmaske anordnen? Wir beantworten häufige Fragen und geben Tipps, wie sich die Gefahr einer Ansteckung reduzieren lässt.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie des Saarlandes

Neue Nachtschichtzuschläge vereinbart

  • 11.03.2020
  • Aktuelles, Betriebe / Tarif

Frankfurt a.M. – IG Metall und Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie der Mittelgruppe (Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland) einigen sich auf neue Regelungen für die Nachtarbeitszuschläge. Ab Juli 2020 erhöhen sich die Zuschläge für die Zeit zwischen 0 und 4 Uhr in drei Schritten um insgesamt 10 Prozentpunkte auf einen Zuschlag von bis zu 35 Prozent auf den Bruttostundenentgelt. Dieser Zeitraum der sogenannten „dunklen Nacht“ ist nach arbeitswissenschaftlicher Erkenntnis für die Beschäftigten der am stärksten Belastende.

mehr...

Immer gut informiert:

Die neue IG Metall-App

  • 28.02.2020
  • Aktuelles

Mitglieder und alle Interessierten erhalten in unserer neuen IG Metall-App unter anderem aktuelle Informationen zu Tarifverhandlungen. Mit der Push-Funktion ersetzen wir unsere bisherigen Messaging-Dienste. So können wir in der Tarifrunde Metall-Elektro unsere Informationen und Botschaften sehr schnell kommunizieren.

mehr...


Drucken Drucken

Pinnwand