IG Metall Neunkirchen
https://www.igmetall-neunkirchen.de/aktuelles/seite/3/
26.05.2018, 17:05 Uhr

Meldungen

Ziel auf Verhandlungsweg erreicht

Tarifeinigung für Beschäftigte bei STP Theley

  • 29.08.2017
  • Aktuelles, Betriebe / Tarif

Es war ein weiter Weg und es bedurfte eines langen Atems vonseiten der IG Metall, bis die Beschäftigten des Autozulieferers Schmiedetechnik Plettenberg in Theley (STP) an die Tarifbindung der Metall- und Elektroindustrie herangeführt werden konnten. Diese Weg ist nun zu Ende. Ab dem 01. Oktober 2017 gilt ein Anerkennungstarifvertrag über die Tarifverträge der Metall- und Elektroindustrie des Saarlandes. Dieser sieht ein schrittweise Heranführung auf das tarifliche Niveau vor.

mehr...

50. Geburtstag des 1. Bevollmächtigten Jörg Caspar

Spende für Lebenshilfe St. Wendel und Stiftung Bürger im Landkreis Neunkirchen

  • 01.08.2017
  • Aktuelles

Anlässlich seines 50. Geburtstages hatte Jörg Caspar, 1. Bevollmächtigter der Geschäftsstelle Neunkirchen, seine Gäste aufgefordert, keine Geschenke mitzubringen, sondern statt dessen für die Lebenshilfe St. Wendel bzw. der Stiftung für Bürger im Landkreis Neunkirchen zu spenden. Für die Bürgerstiftung Neunkirchen waren immerhin 1.700 Euro zusammen gekommen und für die Lebenshilfe St. Wendel 1.400 Euro. Wie Caspar erklärte, wolle er mit dieser Spende ein persönliches Zeichen setzen. Es gebe genügend Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen und auf Hilfe angewiesen seien. Dafür stehen beide Einrichtungen im Zuständigkeitsbereich der Geschäftsstelle Neunkirchen.

mehr...

Tarifabschluss im Kfz-Handwerk

Beschäftigte des Kfz-Handwerks an der Saar bekommen mehr Geld

  • 01.08.2017
  • Aktuelles, Betriebe / Tarif

Der IG Metall Bezirk Mitte hat am 25. Juli 2017 gemeinsam mit der Landesinnung des Saarländischen Kraftfahrzeugverbands eine Tarifeinigung erzielt. Sie sieht für die Beschäftigten des Kfz-Gewerbes an der Saar eine deutliche Erhöhung der Löhne und Gehälter sowie eine Einmalzahlung vor.

mehr...

Tarifabschluss Stahlindustrie

IG Metall erzielt Tariferhöhung für die Beschäftigten der saarländischen Stahlindustrie

  • 03.06.2017
  • Aktuelles, Betriebe / Tarif

Am Abend des 31. Mai erzielten der IG Metall Bezirk Mitte und der Verband der Saarhütten in Saarlouis einen Tarifabschluss. Für die Beschäftigten in der saarländischen Stahlindustrie gibt es demnach zwei Entgelterhöhungen: Ab 1. Juli 2017 steigen die Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen um 2,3 Prozent, ab 1. August 2018 um weitere 1,7 Prozent. Dies bedeutet eine dauerhafte Erhöhung der Tabellen um insgesamt 4 Prozent nach 22 Monaten.

mehr...


Drucken Drucken